Hak1 wurde als eLearning Experts Schule ausgezeichnet

image1Im Rahmen der eLearning Experts Konferenz in Eisenstadt wurde die Hak1 Klagenfurt durch Abteilungsleiter Mag. Martin Bauer vom Bundesministerium für Bildung und dem Präsidenten des Landesschulrates Burgenland, Mag. Heinz Josef Zitz als eLearning Expert Schule ausgezeichnet.

Dadurch wurde die Vorreiterrolle unserer Schule im eLearning gewürdigt. An der Veranstaltung nahm auch Bundesministerin Dr. Sonja Hammerschmid teil, die auf die Entwicklungen und Chancen näher einging. In den Vorträgen wurde betont, dass die Digitalisierung nicht mehr aufzuhalten ist und sie als Chance genutzt werden soll.

Sie schafft dafür auch Zeit für das Wesentliche. Die Digitalisierung verändert die Gesellschaft und bietet Lösungen für kontinuierlichen Fortschritt.  

Man spricht auch von einem digitalen Tsunami der auf uns alle zutrifft.

Bildung für alle unabhängig von Stand, Beruf und Herkunft ist das Ziel. Man spricht vom individuell zugeschnittenen Lernen, „Harvard für alle“.

Go to top