Präsentation der Diplomarbeiten im IT-Bereich

Die Vielfalt im Ausbildungsschwerpunkt IT und e-business konnten die Zuschauer und geladenen Gäste am Donnerstag, den 23.3.17 in der Aula der Hak1 International erleben. Freundlich begrüßt wurden alle durch unseren Herrn Direktor Mag. Franz Hudelist. Herr LSI Mag. Haberl als oberster Chef der kaufmännischen Schulen in Kärnten und Herr DI Martin Zandonella, der Vertreter der WK Kärnten, Sparte Information & Consulting bekamen einen Eindruck von den Leistungen der Diplomarbeitsgruppen. Beide waren sich einig, die Kombination aus kaufmännischer Bildung und IT ist ideal für die weitere Berufslaufbahn und eine der großen Herausforderungen auch im zukünftigen Berufsleben.    

Die Schülerinnen und Schüler präsentierten souverän und zeigten voll Stolz die Ergebnisse ihrer monatelangen Arbeit. Die mündliche Präsentation im Rahmen der Matura ist nun der nächste Schritt und wird, Dank der umfangreichen Vorbereitung für diese öffentliche Präsentation sicherlich gut gelingen.

1 MG 9877

Go to top