Drogen sind nur etwas für Verlierer……..

Diesem Motto können sich die Schülerinnen und Schüler der 4CHH und 4AHH nach dem interessanten Vortrag von Frau Dr. Ulrike Bayer nur anschließen. Wie Drogen im Nervensystem wirken, wurde im naturwissenschaftlichen Unterricht erörtert, unsere Schulärztin wies eindringlich auf die Risiken von Drogenkonsum hin, angefangen von den legalen Drogen, wie Alkohol, bis zu den Partydrogen und Opiaten. Die erfahrene Medizinerin sagt: „Es gibt keinen gefahrlosen Suchtmittelkonsum!“

DSC00837 2

Go to top