Businessplanwettbewerb - Finale Österreich

businessplan2017227 Teilnehmergruppen aus ganz Europa nehmen am Businessplanwettbewerb  BPW Vol. 11 in der Kategorie 1 "Echter Businessplan" im Schuljahr 2016/2017 teil.

Die HAK1 International Klagenfurt ist überaus erfolgreich: Zwei Teams (ENMA - Prof. Mag. Christine Krutner und CWS - Prof. Mag. Monika Mratschnig) kommen unter die besten drei Teams Kärntens.

Zum Finale in Innsbruck am 28. 4. 2017 werden Bilian Pan (4AHH), Julia Kuss (4BHH), Gabriela Vasiljevic (4EHH) und die Betreuerin Prof. Mag. Monika Mratschnig mit dem Businessplan "Melange au Choc" aus der CWS-Gruppe eingeladen und können nach einem erfolgreichen Elevator Pitch € 500,00 für den dritten Platz im Bundeswettbewerb mit nach Hause nehmen. Danke an dieser Stelle an Herrn Mag. Jürgen Kopeinig vom KWF für das Coaching im Laufe der Arbeiten am Businessplan.

Gratulationen werden auch von Ministerialrätin OStR Mag. Katharina Kiss sowie führenden Mitarbeiter/innen der Bank Austria und der Wirtschaftskammer Tirol übermittelt.

Go to top