Logistik und Transport – die Themen der Zukunft

Zum Abschluss unserer Lerneinheit „Logistik“ im Gegenstand Betriebswirtschaftslehre durften wir Frau Regina Hörner, Herrn Christian Burghart und Herrn Aleksandar Zdravkovic vom Speditionsunternehmen Gebrüder Weiss Gesellschaft m.b.H.in der Aula der HAK1 Klagenfurt bei einem sehr informativen Vortrag für die zweiten Jahrgänge 2CHH, 2DHH und 2EHH begrüßen. Herr Zdravkovic, der sich sehr über das Wiedersehen seiner Klassenvorständin Prof. Josefine Schuschu gefreut hat, ist jetzt für die Organisation von Spezialtransporten verantwortlich.

Das älteste Speditionsunternehmen der Welt startete bereits 1330 in Fussach in Vorarlberg als die Wizze (Weiss) in einer Steuerliste erstmals genannt wurden. Mittlerweile haben die Gebrüder Weiss 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auf 150 Standorten weltweit verteilt sind. Die 209 Lehrlinge aus Österreich, Deutschland und der Schweiz dürfen sich freuen, da das Familienunternehmen zum besten Arbeitgeber für Lehrlinge ausgezeichnet worden ist.

Zum Abschluss konnten wir unsere geografischen Fähigkeiten bei einem Online-Quiz unter Beweis stellen und tolle Firmengeschenke gewinnen – herzlichen Dank!

 

Sarah Eberhard, 2CHH

foto1

Go to top