Debattierklub

Debattieren, diskutieren, argumentieren, eine Meinung vertreten, andere überzeugen, sein Weltbild erweitern…

Am Dienstag 18.12 und Mittwoch 19.12 waren unsere Schüler am Wort und sie wählten folgende Themen:

Dienstag 18.12: Soll die Familienbeihilfe bei schlechten schulischen Leistungen gekürzt werden?

Mittwoch 19.12: Sollen öffentliche Plätze videoüberwacht werden?

Wie läuft nun so eine Debatte ab?

Nach Kurzvorstellung der drei zu absolvierenden Gesprächsrunden bereiteten die durch Zufallsprinzip gebildeten Teams die PRO und die CONTRA-Argumentevor. Für die vorzubereitende Teamarbeit gab es von Schülerseite positive Rückmeldungen wie 

  • es hat Spaß gemacht
  • man lernt neue Schüler aus anderen Klassen kennen
  • man hört Argumente, auf die man selbst nie gekommen wäre, usw.

Auch das Diskutieren selbst hat Spaß gemacht, vor allem, weil eine positive Gesprächsatmosphäre herrschte und hart, aber fair diskutiert wurde. Von Runde zu Runde bemerkte man, wie die Schüler selbstsicherer und besser ihre Meinung vertraten und immer sicherer Gegenargumente entkräfteten. 

Von der beobachtenden Jury gab es viel Zustimmung und auch Tipps, wie man sich künftig noch besser präsentieren könnte.

Du möchtest das auch?

Dann nutze die Chance, beim Debattierclub der HAK 1 International mitzumachen. Oder überzeuge deine Klasse, die nächste Debatte live mitzuverfolgen!

Die nächsten Terminesind: 

  • Feber 2019 (vor den Semesterferien)
  • April 2019 (vor den Osterferien)
  • Juli 2019 (vor den Sommerferien)

20181218 095937 small

Go to top